Lifestyle


Sete und Umgebung

vor 1 Jahr - Léa D.

Rückwärts bedeutet Sète „Sommer“ auf Französisch.

Bekannt als das kleine französische Venedig,  lieben wir es ... Für seinen Hafen, die Kanäle, sein majestätisches See-Theater, welches das wunderschöne Mittelmeer überschaut.

In dieser Stadt wurden Paul Valéry und Georges Brassens geboren, man kann sich nicht helfen, wenn man diese Geschichte mit einer poetischen Notiz beginnt.

Genannt die einzigartige Insel oder das „Venedig von Languedoc“, wegen dem Kanal, ist Sète eine schöne Stadt in Occitanie angrenzend zu einer Salzwasser-Lagune und sandigen Stränden.
Sein Fischerei Hafen und verschiedene maritime Aktivitäten haben dieser Stadt erlaubt über die letzten Jahrhunderte zu erblühen.

Getragen von den immer wechselnden Winden ist das Mittelmeer ein wechselhaftes Meer: die Seefahrer brauchten eine neue Unterkunft im tiefen Wasser, welches viele Jahre später zur Geburt des Hafens in Sète führte.

Das Legen des erstens Steins für Saint Louis markierte den Zugang zur offenen See.

Aus dem Nichts geboren, ist Sète eine internationale Stadt mit verschiedenen Einflüssen aus dem Mittelmeer. Der gute Ruf der Stadt sprach sich schnell herum, dank seiner Weine und Küferei und exportiert in den Norden von Europa.

Sète liegt in der Languedoc-Roussillon Region, bekannt für die Produktion dieser Weine. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Sète um die Weingärten im Hinterland zu entdecken, kosten Sie die Diversität der Languedoc Weine, gewachsen in einem Gebiet gebadet in Sonnenschein. Lernen Sie zusätzlich die Geschichte der Weingärten kennen, Sie werden eine Vielfalt an verschiedenen Weinen genießen: trockene und frische Weißweine, fruchtige Rosés, samtige und würzige Rotweine, der Himmel für Ihre Geschmacksknospen.

Auch wenn Sète Venedig mit seinen Kanälen ähnelt, welche sichtbar von der wunderschönen Wohnung sind, hat es den Vorteil von üppigen Badestränden und wunderschönen Sonnenuntergängen das ganze Jahr durchgehend. Die Strände von Corniche oder Lazaret sind zwei verschiedene schöne Sandstrände, bestehend aus mehreren Buchten mit Sand.

Wasseraktivitäten fehlen nicht in Sète! Scubatauchen, Segeln, See Kajak fahren, Wind surfen, Kite surfen, Jetski fahren ... Lassen Sie uns die Aktivität Ihrer Wahl wissen und wir reservieren gerne für Sie.

Die Salinen von Sète besitzen eine einzigartige Schönheit. Entdecken Sie die Salztische und ihr pinkes Wasser für einen ungewöhnlichen Ausflug. Sie können diese via Zug, Fahrrad, zu Fuß oder in einer 4x4 geführten Tour entdecken. Wählen Sie Ihre bevorzugte Methode des Transports und genießen Sie die Panorama-Aussicht so wo nirgends. Sie können es auch auf dem Rücken eines Pferdes entdecken, für einen romantischen und atemberaubenden Ausritt.

Salines

In der Umgebung

Nicht weit von Sète ist die Camargue, eine natürliche französische Region am Rande des Mittelmeers. Es ist ein Ort mit einem ungewöhnlichen natürlichem Erbe: Sie können Flamingos und Vögel aller Art sehen. Einige Minuten von Sète, ist die Stadt von Marseillan, welche bekannt für ihre Camraguais Pferde ist. Nehmen Sie diese Möglichkeit wahr und reiten Sie in einer natürlichen Umgebung zwischen Land und Meer.
Gelegen im Süden von Frankreich, liegt Sète angrenzend an mehrere Städte, welche Sie absolut besuchen sollten. Wir haben eine Auswahl getroffen mit Aktivitäten die Sie nicht verpassen sollten.

Montpellier

Etwa 30 Minuten weit weg von Sète ist die schöne Stadt Montpellier. Dynamisch und sonnig ist diese Stadt voll mit Dingen zum Erleben. Ausstellungen, kulturelle Besuche, wandern Sie durch die mittelalterlichen Straßen oder genießen Sie ein Glas frischen Weißwein: eine Vorbereitung auf den Abend, welcher Sie erwartet, denn die Stadt ist bekannt für diese Abende mit verschiedenen Bars und Nachtclubs.

Unsere Vorschläge:

➢ Dasjardin des plantes

➢ St. Peter's Cathedral

➢ Das Idée Saveurs Restaurant (Französische Küche): 5 rue Four des Flammes +33 4 67 29 88 62

Wie man dort hinkommt?

➢ Via TER von der Sète Station aus zur Montpellier Saint-Roch Station: 20 Minuten
➢   Mit dem Auto über die D612: 40 Minuten

Cap d’Agde

Kreuzfahrten, Weingärten und farbenfrohe Erlebnisse: Cap d‘Agde ist voller Überraschungen. Nur 30 Minuten von Sète, ist es der ideale Ort um wunderschöne Strände zu entdecken, genießen Sie das Aquarium und besuchen Sie die kleinen Dörfer in der Nähe. Es ist auch ein privilegierter Ort um zu feiern: mehrere Nachtclubs und organisierte Partys ziehen Touristen zum Tanzen bis zum Sonnenaufgang an.

Unsere Empfehlungen:

➢ Das Ephèbe Museum: La Clape Kreisel +33 4 67 94 69 60

➢ Das Aquarium: 11 rue des 2 frères, +33 4 67 26 14 21

➢ Das Fuzion Restaurant (Mittelmeer Küche): 162 route de Rochelongue +33 4 67 21 03 81

Wie man dort hinkommt?

➢ TER von der Sète Station zur Agde Station: 40 Minuten

➢ Mit dem Auto über die D2: 30 Minuten

Aigues Mortes

Diese schöne Stadt ist etwa 45 Minuten weit weg von Sète. In der Blütezeit der gotischen Architektur, sind die Stadtbefestigungen der Aigues-Mortes ein außergewöhnlich gut erhaltenes Ensemble. Von den Stadtmauern bis hin zur Kerker-Terrasse, Sie können eine atemberaubende Aussicht auf Camargue und die Salinen genießen, welche sich zwischen den Farben blau und lila abwechselt.

Unsere Empfehlungen:

➢Buchen Sie Ihre Camargue Kreuzfahrt dank dem Touristen Büro: +33 4 66 53 73 00
➢ Besuchen Sie das Petit Rhône Schutzgebiet: D202 St gilles road 30600 Sylvereal +33 6 81 95 83 46

➢ Das Restaurant Le Patio'Né (Mittelmeer Küche): 16 Rue Sadi Carnot +33 9 82 31 51 73

Wie man dort hinkommt?

➢ Mit dem Intercity Zug + TER von der Sète Station bis zur Aigues Mortes Station: 2 Stunden

➢ Mit dem Auto via D612 und D62: 50 Minuten

Mireval
Halbwegs zwischen Montpellier und Sète ist diese charmante Stadt und seine ökonomische Aktivität basierend auf der Kultur der Weingärten, wessen Produktion von Muskat Weinen seit 1959 als AOC bekannt sind.  Zum Entdecken: bemerkenswerte Landschaften, viel Grün und sonnige Tage.

Unsere Empfehlungen:

➢ Das Rabelais Weingut: Avenue de Verdun +33 4 67 78 15 79

Wie man dort hinkommt?

➢ Intercity Zug + TER von der Sète Station bis Vic - Mireval: 50 Minuten

➢ Mit dem Auto über die D612: 18 Minuten

Les calanques de Cassis

Ein paradiesischer Ort an den Ufern des Mittelmeers: türkises Wasser, kleine intime Buchten und majestätische Klippen, der perfekte Ort zum Entspannen.

Unsere Empfehlungen:

La Plage Bleue Restaurant (Mittelmeer Küche): Port Miou Distrikt +33 4 42 01 15 40

➢ Das Restaurant L'Atelier Gastronomique (französische Küche): 24 rue de l'Arène +33 4 42 71 84 72

Wie man dort hinkommt?

➢ mit dem Auto über die A9: 2 Stunden und 15 Minuten

Die Stadt von Sète hat ein komplettes Netzwerk an intermuralen Bussen und zu naheliegenden Städten. Wir empfehlen das Touristenbüro zu kontaktieren für den Fahrplan, Routen und Karten der verschiedenen Linien.

Sète Touristen Büro: 60 Rue Mario Roustan +33 4 99 04 71 71

Camargue

Ihre Ferien, unsere Priorität

Mit den Füßen im Wasser beginnen Ihre Abenteuer in Frankreich nur.

Um Ihnen zu erlauben ein neues Abenteur zu leben, hat Hometown Experience nur die besten französischen Reiseziele ausgewählt und eine Auswahl an Dienstleistungen kreiert, um sich Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Was auch immer die Zeit und der Ort, das Hometown Experience Team begleitet Sie auf jeden Moment Ihrer Reise.

Genießen Sie Frankreich in der besten Weise möglich.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter experience@apartments-services.com.

Sea Food